Eindrücke vom USk Treffen in Darmstadt

Wow, das Treffen hat viele Eindrücke hinterlassen: das “Familienalbum” von Doris, Birgits und Jennys unendlicher Einsatz für ein super entspanntes Treffen, Kranichstein, eine Wohnung voller Kunst und leckerer Feigenmarmelade bei Doris, Sonne auf dem Marktplatz beim Zeichnen nach dem Regen am Vortag, ein wunderbar leuchtendes Rathaus von Dave, viele negative Bäume bei Omar, ausverkaufte Acetonregale in den kommenden Wochen dank Daniel, ein Putzmann und die zerbrochenen Eier an der Kasse, ein schöner Ausklang bei Sekt und tausend Skizzenbüchern am Sonntagnachmittag, mit tollem Besuch zur Ausstellung, schön entspannte Zeichenstunden abends im ab+zu, super Geschenke von den Sponsoren und vor allem ganz viele tolle neue Menschen und Ideen…Das letzte Wochenende war voll von Eindrücken.

Dabei sind auch ein paar Skizzen entstanden. Auf die Mathildenhöhe muß ich dann aber doch nochmal;)

Darmstadt3klangab+zu

ab+zu2

darmstadt ab und zu darmstadt ab und zu2 darmstadt villa glückert

marktplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.