Ostmoderne trifft Dekonstruktivismus und ein wenig Barock

rundkino

kristallpalastAnfang Juni traf ich mich mal wieder mit den Dresdner Urban Sketcher und wir zeichneten am Rundkino und dem Kristallpalast. Da das Wetter die nächsten Tage nicht so mitspielte verzog ich mich in den Zwinger, der mitlerweile ein sehr schönes Cafe hat, mit einem Klavier, auf dem jeder spielen darf. Am Sonntag fuhren wir dann noch nach Chemnitz, wo ich die schöne Betonsteinfassade der Stadthalle zeichnen konnte.postplatz

zwinger

zwinger-orangerie

chemnitz

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.